proceed-IT Solutions

Was ist ein URL?

Ein URL (Uniform Resource Locator = Einheitlicher Ressourcenzeiger in Deutscher Übersetzung) ist eine Adresse, die auf Ressourcen im Internet oder einem Intranet hinweist. Wenn Sie in ihrem Internet Browser eine Seite öffnen, sehen Sie den URL in der Adressenleiste (auch URL-Leiste genannt).

Adressenleiste/URL-Leiste

Ein typischer URL kann einen oder mehrere der folgenden Teile enthalten:

  1. Protokoll: Gibt die Art der Kommunikation an, die verwendet wird, wie zum Beispiel http:// oder https:// für Webseiten.
  2. Domain-Name: Der eindeutige Name, der einen Webserver oder eine Gruppe von Servern im Internet identifiziert, wie z.B. otto.de.
  3. Port: Eine optionale Zahl, die den spezifischen Port auf dem Server angibt, mit dem eine Verbindung hergestellt werden soll.
  4. Pfad: Der spezifische Ort der Ressource auf dem Server, der oft einer Ordnerstruktur ähnelt. z.B. /moebel/
  5. Abfrage: Ein optionaler Teil, der oft nach einem Fragezeichen kommt und zusätzliche Parameter enthält, die an den Server gesendet werden. z. B. ?ansicht=einstieg&thema=kueche
  6. Anker: Ein optionaler Teil, der nach einem Doppelkreuz (#) kommt und auf einen spezifischen Teil einer Webseite verweist. z.B. #variatonId=662172498

In unserem Beispiel auf der Website von Otto sehen wir:

Teile des URLs

Das Protokoll http:// oder https://

Ein Protokoll in der Computertechnologie ist wie eine Reihe von Regeln oder Anweisungen, die bestimmen, wie Daten zwischen Computern oder anderen Geräten übertragen werden. Das Protokoll http (Hypertext Transfer Protocol) und https (Hypertext Transfer Protocol Secure) in einem URL geben Informationen über die Art und Weise, wie Daten zwischen dem Webbrowser des Benutzers und dem Webserver übertragen werden. Hier sind die Hauptunterschiede und Funktionen dieser beiden Protokolle:

HTTP (Hypertext Transfer Protocol)

  • Unverschlüsselte Übertragung: HTTP ist das grundlegende Protokoll, das für die Übertragung von Daten im Web verwendet wird. Daten, die über HTTP gesendet werden, sind nicht verschlüsselt, was bedeutet, dass sie potenziell von Dritten eingesehen werden können.
  • Hauptsächlich für Webseiten: Es wird hauptsächlich für das Laden von Webseiten verwendet, bei denen eine Verschlüsselung nicht als notwendig erachtet wird.

HTTPS (Hypertext Transfer Protocol Secure)

  • Verschlüsselte Übertragung: HTTPS ist eine Erweiterung von HTTP und wird verwendet, um eine sichere Kommunikation über ein Computernetzwerk zu gewährleisten. Bei HTTPS werden die übertragenen Daten verschlüsselt, um die Sicherheit zu erhöhen.
  • Wichtig für vertrauliche Daten: Dieses Protokoll ist besonders wichtig für Transaktionen, bei denen vertrauliche Daten wie Kreditkarteninformationen, Passwörter und persönliche Informationen übertragen werden.
  • Sicherheits-Zertifikat: HTTPS gewährleistet eine sichere Verbindung.

Zusammenfassend geben http und https in einem URL Auskunft darüber, ob die Datenübertragung zwischen dem Browser und dem Webserver unverschlüsselt (HTTP) oder verschlüsselt (HTTPS) erfolgt, wobei HTTPS die sicherere Option für den Schutz von sensiblen Daten darstellt.

Domain-Name

Der Domain-Name ist ein einzigartiger Name, der eine bestimmte Stelle im Internet identifiziert. Mehr dazu in dem Beitrag Domain.

Port

Ein Port in einem URL spezifiziert eine bestimmte Tür oder einen Kanal, über den die Kommunikation mit dem Server stattfindet, oft angezeigt durch eine Zahl nach einem Doppelpunkt, wie :80. Dies kommt in unserem obigen Beispiel nicht vor.

Pfad

Der Pfad in einem URL gibt den spezifischen Ort oder die Seite auf dem Server an, auf die zugegriffen wird, ähnlich einer Dateistruktur auf einem Computer.

Abfrage

Eine Abfrage in einem URL enthält zusätzliche Parameter, die an den Server gesendet werden, oft zur weiteren Spezifizierung der Anfrage, kenntlich gemacht durch ein Fragezeichen. In unserem Beispiel sind wir auf die Website von Otto gegangen und haben das Menü “Küche” ausgewählt. Durch das Anklicken des Menü Punktes wurde die Anfrage spezifiziert und dem Server mitgeteilt, dass wir uns für “Küche” interessieren und dies angezeigt werden soll.

Anker

Ein Anker in einem URL, markiert durch ein Doppelkreuz (#), verweist spezifisch auf einen Abschnitt innerhalb einer Webseite. Durch das Setzen mehrerer Anker können Webseiten in einzelne Abschnitte unterteilt werden. Dies verbessert die Navigation für den Besucher erheblich, da er nicht nur zur gesuchten Seite, sondern direkt zum relevanten Abschnitt innerhalb dieser Seite geführt wird. Dadurch wird die Benutzererfahrung optimiert, indem gezielt auf spezifische Inhalte zugegriffen werden kann.

proceed-IT Solutions GmbH

Wernher-von-Braun-Str. 10a
85640 Putzbrunn

Telefon: (089) 4111 2550

E-Mail: info@proceed-it.com

Bürozeiten

Montag bis Donnerstag: 8:30-18:00 Uhr
Freitag: 8:30-14:00 Uhr

Unsere Techniker stehen auch außerhalb dieser Zeiten zur Verfügung, je nach Vereinbarung.

Social Media

Rechtliches

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner